Oktoberfest? Gab’s auch in Karlsruhe!

Oktoberfest 2013 bei der PTVDa das Sommerfest dieses Jahr leider ausgefallen ist haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen, kurzfristig ein Oktoberfest zu organisieren. Dank schönem Wetter war das Fest – wie immer bei der PTV – trotz der Kurzfristigkeit gut besucht. Und sogar einige Trachtenträger haben sich eingefunden! Alle Urbayrisch? Man munkelt es wäre ein Holländer unter ihnen gewesen…!

Wie dem auch sei, unser Dank geht wieder an die unermüdlichen Helfer und natürlich unsere Gäste!

Getagged mit: , , ,

Neue Webseite online!

Clever-Spenden.de auf MobilgerätNach etlichen Jahren mentaler Vorbereitung haben wir es endlich (!) geschafft, unserer Webseite eine Auffrischung zu gönnen. Wir hoffen Euch gefällt’s!

Neben dem völlig neuen Layout haben wir uns auch mal an die Inhalte gemacht und diese besser gruppiert, damit Ihr Euch schnell einen Überblick verschaffen könnt, was der Verein tut und wo er gerade steht. Wir hoffen, das Informationsangebot mit der Zeit um weitere Seiten erweitern zu können.

Kleiner Tipp: Ihr könnt unsere Seite jetzt auch ganz gut auf dem Smartphone abrufen – perfekt, um sie Euren Freunden zu zeigen und vielleicht das eine oder andere neue Mitglied zu werben 🙂

Feedback ist wie immer willkommen! Ihr könnt zu diesem Beitrag einen Kommentar verfassen, eine Email an info [at] clever-spenden.de senden oder einfach ein Euch bekanntes Mitglied ansprechen.

Getagged mit: ,

Von Feiern, Preisen und Spenden

Anfang März hatten wir wieder unsere jährliche Mitgliederversammlung. Und es ist eine Menge passiert im letzten Jahr.

Wie in den vergangenen Jahren auch haben wir wieder ein Sommerfest und einen Glühweinabend veranstaltet. Bei beiden konnten wir wieder auf die Unterstützung durch das Weingut Silbernagel zählen, vielen Dank hierfür! Und Dank auch allen Helfern und Gästen, die uns bei beiden Feiern einen Gewinn beschert haben!

PTV Mind of Movement Award 2012Eine Sonderaktion der PTV im letzten Jahr hat uns Zusatzeinnahmen beschert: Die PTV hat uns alte Rechner überlassen, die wir an Mitarbeiter verkaufen konnten. Der Erlös kam zu 100% dem Verein zugute. Vielen Dank hierfür!

Ein schöner Abschluss des letzten Jahres kam bei der PTV Weihnachtsfeier zustande, wo der Verein den PTV Mind of Movement Award 2012 verliehen bekam. Wir freuen uns sehr darüber und werden natürlich weiterhin alles daran setzen, Menschen zu bewegen!

Dieses Jahr stand auch wieder der gesamte Vorstand zur Wahl. Sowohl der Vorsitzende, Marc Zimmermann, als auch der Schatzmeister, Marcus Thäle, wurden im Amt bestätigt. Heike Jägel, die Schriftführerin, hat sich nicht mehr zur Wahl gestellt. Für sie rückt Björn Martin nach. Willkommen im Vorstand!

Und last but not least haben wir auch dieses Jahr wieder einige Einmal-Spenden beschlossen. Dieses Jahr standen Kinder-Projekte im Mittelpunkt:

Da zur Versammlung leider noch nicht alle Bargeld-Bestände von der Bank durchgezählt wurden haben wir uns diesmal etwas zurückgenommen. Daher werden wir in einer zweiten Mitgliederversammlung im Herbst nochmals Projekte raussuchen, denen wir spenden. Habt Ihr Vorschläge, wem wir spenden könnten? Dann lasst es uns wissen! Entweder als Kommentar zu diesem Artikel oder per Email an info [at] clever-spenden.de.

Ansonsten stehen für dieses Jahr auf jeden Fall wieder unsere beiden Feste im Sommer und Winter auf dem Programm. Und wir wollen wieder einen Versuch starten, uns im Internet besser aufzustellen, sowohl mit einer Überarbeitung der Internetseite als auch mit einer Präsenz in sozialen Netzwerken. Seid also weiterhin gespannt!

Getagged mit: , ,

Mitglieder-Versammlung 2012

Wir haben Euch dieses Jahr ein wenig zappeln lassen mit den Infos zur Mitgliederversammlung, aber besser spät als nie!

Der wichtigste Punkt ist wohl wie immer, was wir mit dem Geld machen, das Ihr uns zukommen lasst. Da hatten wir dieses Jahr eine erfreuliche Ausnahme: Wir konnten 5.000 Euro zusätzlich zu unseren laufenden Projekten verteilen! Aufgrund des hohen Betrags haben wir uns dazu entschieden, die Spende aufzuteilen auf die folgenden Empfänger:

Mit beigetragen zum erfreulich hohen Spendenvolumen haben unter anderem die beiden Sommerfeste und das Glühweinfest 2011, die zusammen über 400 Euro Gewinn erwirtschaftet haben. Danke allen Gästen, die so tatkräftig zugelangt und uns damit diese Erfolge beschert haben! Auch Eure Einkäufe über unseren Amazon-Shop lohnen sich, knapp 500 Euro an Provision konnten wir für das letzte Jahr verbuchen. Und der größte Dank gilt natürlich den MitarbeiterInnen der PTV, die über die Süßigkeiten-Näpfe den Löwenanteil der Spenden generieren!

Und damit wir auch weiterhin die Möglichkeit haben, solche Erfolge zu feiern, wollten wir in diesem Jahr endlich mal die Internetseite überarbeiten und uns vielleicht auch auf das eine oder andere soziale Netzwerk begeben. Aus diesen Zielen ist bisher leider noch nichts geworden, aber wir arbeiten jetzt wieder verstärkt dran. Ihr dürft gespannt sein!

Getagged mit: , , , ,

„Glühweinfest“ doch noch geschafft!

Winzer-GlühweinAlle Jahre wieder hat der Verein das traditionelle Glühweinfest auf der Terrasse der PTV veranstaltet. Und das, obwohl es dieses Jahr drunter und drüber ging: Erst musste der Termin wegen einer parallelen Veranstaltung verschoben werden. Dann war der Vorstand ausgefallen, weswegen nochmal verschoben wurde. Und als der 15. Februar als finaler Termin dann stand waren die Temperaturen bereits wieder im Plus…
Das alles hat uns aber nicht daran gehindert, dennoch mit Winzer-Glühwein und Wienerle-Brötchen aufzuwarten. Erwartungsgemäß war der Andrang nicht so groß wie die letzten Jahre, da wir in diesem Jahr doch recht spät dran waren, aber ein Plus von 80 € konnten wir dennoch verbuchen. Dank geht – wie immer – an alle Helferinnen und Helfer für’s Anpacken, die PTV und den Kantinenbetreiber für die tolle Unterstützung und natürlich an alle Gäste für’s Schlemmen-für-den-guten-Zweck!

Getagged mit: , ,

Fest-Besucher spenden

Mittlerweile haben wir von Tobias die „Einnahmen“ aus dem Verkauf der Fest-Tickets bekommen (siehe letzten Artikel). Dabei sind stolze 65 Euro an Spenden zusammengekommen. Vielen Dank an Tobias, an die Organisatoren von Das Fest und natürlich an die Festbesucher!

Getagged mit: , ,

„DAS FEST“ und Clever Spenden

Seit Jahren zieht es Musikbegeisterte aus der ganzen Region Ende Juli in die Günther-Klotz-Anlage: DAS FEST ist eine feste Institution im Karlsruher Kulturprogramm. Da die Veranstaltung Jahr für Jahr größer wurde, mussten auch die Infrastruktur und insbesondere die Sicherheitsvorkehrungen angepasst werden. Seit 2008 beschäftigt sich die PTV mit den Zuschauerströmen. Ein Ergebnis war eine  Animation der Notausgänge und Fluchtmöglichkeiten, die in den Musikpausen auf der Leinwand neben der Hauptbühne präsentiert wurde.

Und was hat das nun mit Clever Spenden zu tun? Ganz einfach: Die Organisatoren vom Fest haben dieses Jahr unserem PTV-Kollegen und Fußgängerplanungs-Experten Tobias Kretz einen Packen Fest-Tickets zum Verkauf mitgegeben. Die Einnahmen des ersten und jedes zehnten Tickets darf er an uns abgeben. Danke an die Organisatoren von DAS FEST!

Clever Tickets kaufen – Clever Spenden. 🙂

Getagged mit: ,

Wie man TFTs zu Spenden macht

Letzte Woche haben wir eine Spende über 341,90 Euro erhalten. Die Jungs „von der Technik“, also die IT-Abteilung der PTV, hatten eine Menge TFT-Bildschirme ausgemustert, die zwar einwandfrei, aber für den professionellen Einsatz untauglich waren. Flugs wurden sie über Doodle an die Mitarbeiter weitergegeben, und die dafür eingegangenen Spendengelder gingen an unseren Verein. Vielen Dank an die Jungs von der Technik und an den Vorstand, der das abgenickt hat!

Getagged mit: ,

Mitgliederversammlung und Vorstandswechsel

Am 09.03. fand die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Ein wesentlicher Tagesordnungspunkt war die Wahl des Vorstands – insbesondere da zwei Vorstandsmitglieder nicht mehr zur Wahl antraten.

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Marc Zimmermann wurde wiedergewählt.

Heike Jägel

Marcus Thäle

Neu in den Vorstand gewählt wurden Marcus Thäle (Schatzmeister) und Heike Jägel (Schriftführerin).
Marcus und Heike sind schon seit einiger Zeit aktiv in der Organisation und der Umsetzung von Vereinsaktivitäten beteiligt und werden die neuen Ämter bestimmt mit viel Leben füllen.
Wir wünschen den beiden viel Erfolg in Ihren neuen Ämtern!

Christoph Müller-Spengler

Harald Weber

Ein großer Dank geht an die scheidenden Vorstände und Gründungsmitglieder Harald Weber und Christoph Müller-Spengler, die sich nach vielen Jahren Vereinsarbeit aus dem Vorstand zurückgezogen haben.

Ein weiteres Thema der Mitgliederversammlung war unter anderem die diesjährige Spendenvergabe. Die Anwesenden Mitglieder stimmten für eine Aufteilung der Spendensumme von 4000 € auf zwei Projekte in Kambodscha und Bangladesch, die wir in einem weiteren Blogartikel näher erläutern werden.

Zu guter letzt wurde auch die Kassenprüfung für das Jahr 2010 fertiggestellt und der Vorstand entlastet.
Vielen Dank an die beiden Kassenprüfer Dorothee und Chee-Wai für ihr akribisches Nachrechnen und die Zeit, die sie sich für eine gründliche Prüfung genommen haben!

Getagged mit: ,

Alle Jahre wieder …

Immer wieder gerne laden wir ein zu unserem alljährlichen Glühweinfest bei der PTV.
Kolleginnen und Kollegen samt Familien und Freunden sammeln sich in winterlicher Kälte um Glühwein- und Punschkessel und Würstchentopf und stellen sich der Herausforderung, äußere Kälte durch innere Wärme abzuwehren.
Dieses Jahr waren die äußeren Bedingungen pünktlich zum Festbeginn hart, die Schneeberge türmten sich auf der Kantinenterrasse und die Temperatur lag bei gefühlten -10 Grad. So mussten die Besucher verstärkt auf unser legales Dopingmittel zurückgreifen, wodurch wir ungeahnte Umsätze und Gewinne erzielten. Alles – wie immer! – für den guten Zweck und ganz nach dem Motto: Komasaufen ist out, sinnvoll betrinken ist in. 🙂

Wie auch letztes Jahr kam die Kultur nicht zu kurz: Als Rahmenprogramm trat der PTV-Chor auf, der mit einem alten französischen Trinklied und der obligatorischen Napf-Hymne „Klingelnapf“ – einem Remix von Jingle Bells – zur guten Stimmung beitrug: „… ob ich mir zum Kinderwohl noch einen Glühwein hol? …“.

Nachdem die wenigen übrigen Würstchen tags darauf noch an den Mann gebracht wurden, konnten wir am Ende einen stolzen Gewinn von 350 Euro verbuchen.

Getagged mit: , ,
Top